Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Zügiger Baufortschritt in Spielberg

Landesrat Dr. Christian Buchmann legte heute der Landesregierung den 19. Informationsbericht zum Projekt Spielberg vor. „Ich freue mich, dass der Baufortschritt so zügig vorangeht und Mateschitz sein Wort hält", so der Landesrat.

Buchmann berichtet, dass der für die Anrainer-Beschwerden eingesetzte Spielberg-Moderator DI Dr. Bernhard Obermaier erwirkt hat, dass das Projekt in der Region konfliktfrei abgewickelt werden kann. Das soll auch weiter so bleiben, Obermaier wird weiter als Moderator eingesetzt. Bisher wurde im Rahmen der Projektumsetzung die Rennstrecke wieder hergestellt, hochwasserregulierende Maßnahmen wurden umgesetzt und das Werkstättengebäude samt Medical Center, VIP-Lounge und Restauration wurde im Rohbau fertig gestellt. Aufgrund der günstigen Wetterlage konnte bereits am 3. Dezember 2009 die Firstfeier für das Werkstättengebäude begangen werden.

Im Zusammenhang mit dem Projekt Spielberg Neu sind auch zwei Hotelprojekte in der näheren Umgebung des Österreichrings im Entstehen. Fertigstellung und Inbetriebnahme des ersten Teilrealisierungsschrittes erfolgt im Frühjahr 2011. Das Land Steiermark unterstützt das Rennstrecken-Projekt Spielberg Neu 2009 mit 2,12 Millionen Euro.

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons