Link zur Startseite

1.500 Betriebsbesuche mit 26.000 Schülerinnen und Schülern

Erfolgsbilanz für „Take Tech“ zum Jubiläum

Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl mit begeisterten Take-Tech Jugendlichen.  © SFG/Jorj Konstantinov
Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl mit begeisterten Take-Tech Jugendlichen.
© SFG/Jorj Konstantinov
v.l.: Mag. Ingo Spörk - KNAPP, Lehrling - KNAPP, Adelina Kavaja, Marianne Kolosa, Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl, Dr. Burghard Kaltenbeck. © SFG/Jorj Konstantinov
v.l.: Mag. Ingo Spörk - KNAPP, Lehrling - KNAPP, Adelina Kavaja, Marianne Kolosa, Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl, Dr. Burghard Kaltenbeck.
© SFG/Jorj Konstantinov

Graz, 12. November 2018 - Gut ausgebildete Fachkräfte zu finden ist eine der größten Herausforderungen, vor denen steirische Unternehmen stehen. Das Wirtschaftsressort des Landes unterstüzt heimische Betriebe mit der Initiative „Take Tech‟ die heuer zum zehnten Mal stattfindet. Von 12. bis 23. November könen steirische Schüerinnen und Schüer bei Informationstouren durch die Hightech-Berufswelten heimischer Betriebe hinter die Kulissen blicken - es sind mölicherweise ihre zuküftigen Arbeitgeber. Bei der Jubilämsausgabe stehen die weiblichen Fachkräte von morgen besonders im Fokus.

„Wir müssen im Hinblick auf den bestehenden Fachkräftemangel vor allem das Bewusstsein für die Lehre und die damit verbundenen Berufschancen stärken und jungen Menschen ihre regionalen Karrieremöglichkeiten aufzeigen. Take Tech leistet hier seit vielen Jahren einen wichtigen Beitrag und ist mit seinem Fokus auf technische und naturwissenschaftliche Berufe gerade jetzt eine wichtige Initiative‟, so Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl.

Nähere Informationen zu Take Tech 2018 finden Sie Externe Verknüpfung hier.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).